Die Alexander von Humboldt ist eine stählerne Bark, die 1906 als Feuerschiff unter dem Namen Reserve Sonderburg gebaut wurde.

Internationale Aufmerksamkeit erreichte sie durch die „Becks“ Werbung.

Name Alexander von Humboldt
Länge /
Breite /
Tiefgang
62,55 m
8,02 m
4,88 m
Knoten 7 kn
Werft / Fertigstellung AG Weser, Bremen
Reederei /
Verwendung Veranstaltungs- und Hotelschiff
Flagge Deutschland
Schiffsart Hotelschiff
Kapazität 829 t
Kanonen 0
Kapitäne Klaus Ricke , Ulrich Lamprecht, Mike Vosgerau
Besatzung 23
Masten 3
Fracht /
Architekt Zygmunt Choreń
Alexander von Humboldt auf hoher See